Marlenka rezept
Honigtorte Marlenka – ein altes armenisches Rezept, das Lieblingsrezept der russischen Frauen

Teig:

100 g Butter

2 EL Honig

250 g Zucker

1 TL Essig

1 EL Backsoda

2 Eier

700 g Mehl

Zubereitung

Backsoda in Essig auflösen. Dazu einen tiefen Schüssel nehmen, da sich auf der Oberfläche Schaum bildet. In einem anderen Schüssel Butter, Honig und Zucker verrühren, Essig zufügen und weiterrühren. Mischung erwärmen, unter ständigem Rühren 2 Eier hinzufügen. Weiterrühren, bis es schäumig und bräunlich wird. Vom Herd nehmen und etwas abkühlen lassen. Mit Mehl vermengen und durchkneten. Teig  in 7-8 kleine Laibchen teilen, einzeln in Folie packen, und bedeckt ca. 1 Stunde stehen lassen (warm). Einzeln ca. 2-3 mm dick ausrollen und im vorgeheizten Backofen auf 190 Grad ca. 4 Minuten backen. Aufpassen, dass es nicht verbrennt.

Füllung:

200 g Butter

1 Dose Kondensmilch (z. B. Bärenmarke), ca. 200 ml


wahlweise Haselnuss

100 g Cognac, Kakao, Schokolade

Die Kondensmilch samt Dose 3 Stunden lang mit Wasser bedeckt kochen. Abkühlen lassen. In den Inhalt, der inzwischen braun geworden ist, Butter unterrühren, bis eine homogene Masse entsteht. Die optionellen Zutaten (Nuß, Cognac, Kakao, Schokolade…) zugeben. Füllung auf die gebackenen  Teigschichten streichen. Die Oberfläche mit einer zerbröselter Teigschicht (wahlweise mit Nuss oder Kakao gemischt) bedecken.
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Marlenka Deutschland

Lichtspielgasse 3

Tel: 08572/96 72 493

FAX: 03222 984 880 6

Email: info{at}marlenka-de.com